Chris Martin und Dakota Johnson: Sie machen ernst!

Wusstest Du schon...

So reagiert Ashton Kutcher auf Demi Moores Fremdgeh-Anschuldigungen

Chris Martin und Dakota Johnson sind zusammengezogen.
Der Coldplay-Frontmann und die ‘Fifty Shades’-Darstellerin leben seit kurzem zusammen in Chris’ Villa in Malibu – das Anwesen hatte er im Oktober vergangenen Jahres gekauft, so ein Insider.

“Chris war schon immer ein großer Fan von Malibu. Er liebt den Strand und geht oft surfen und laufen”, so der Wissende. Die 31-Jährige ist zwar “eher ein Stadtmädchen”, doch nachdem sie Chris (43) 2017 kennenlernte, mag sie nun auch das Leben abseits des Trubels. Der Insider fügt dem ‘People’-Magazin hinzu: “Sie scheint es genauso zu genießen, wie Chris es tut. Sie lieben beide die freie Natur und machen oft Strandspaziergänge. Sie unterstützen auch lokale Restaurants.”

Das Paar würde zudem auch oft zu Chris’ Ex-Frau Gwyneth Paltrow (48) zum Sonntagsessen fahren. Mit dabei sind dann auch die beiden Kinder des Ex-Ehepaars, Apple (16) und Moses (14), und Paltrows neuer Mann Brad Falchuk. “Es ist offensichtlich, dass sich alle immer noch gut verstehen”, plaudert der Insider gegenüber der Publikation weiter aus.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

For life Nicholas Pinnock. Foto: Sky (honorarfrei)

Zweite Staffel von “For Life”: Nicholas Pinnock erkannte Kollegen nicht wieder

Nikki Bella: Noch ein Baby oder Rückkehr zum Wrestling?

Kim Kardashian West: Sie nimmt die Dinge wie sie kommen!

Was sagst Du dazu?