Chris Martin und Dakota Johnson: Sind sie wieder ein Paar?

Wusstest Du schon...

Verlierer des Tages

Chris Martin und Dakota Johnson sind angeblich wieder zusammen.

Der Coldplay-Frontmann und die ‘Fifty Shades of Grey’-Darstellerin sollen sich wieder versöhnt haben, nachdem sie sich im Juni diesen Jahres nach 20 Monaten Beziehung getrennt haben. Ein enger Vertrauter berichtete gegenüber der Kolumne ‘Bizarre’ der Zeitung ‘The Sun’: "Chris und Dakota haben eine beinahe zweijährige Vergangenheit, aber sie haben sich vor ein paar Monaten auseinandergelebt. Er erzählte seinen Leuten, dass es vorbei war, aber die Dinge ändern sich und sie haben sich wieder zusammengerauft. Chris hatte die letzten Monate seinen Spaß, u.a. mit seinem Trip nach England zu Glastonbury, wo er es sich richtig gut hat gehen lassen. Aber beide fingen an, sich wirklich zu vermissen und nun geben sie der Sache noch eine Chance."

Das Paar wurde dabei gesichtet, wie sie einen Familientag gemütlich am Meer in den Hamptons, New York, verbrachten, gemeinsam mit dem Sohn des 42-Jährigen, dem 12 Jahre alten Moses. Zudem sollen sie kürzlich gemeinsam eine Rolling Stones-Show besucht haben.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Melissa McCarthy: Nicole Kidman ist ein ‘wundervoller Weirdo’

Meghan Trainor: Gespenstische Zeit, um schwanger zu sein

Alex Garland arbeitet an einem Horrorfilm

Was sagst Du dazu?