Chris Pratt: Jedes Kind ist einzigartig

Wusstest Du schon...

Gwyneth Paltrow: ‘Scheidungsratgeber’ für andere?

Chris Pratt schwärmt von seiner Rasselbande.
Der Hollywood-Star wurde vor zehn Monaten zum zweiten Mal Vater, als seine Frau Katherine Schwarzenegger Töchterchen Lyla zur Welt brachte. Für das Paar ist es das erste gemeinsame Kind. Aus der Ehe mit Anna Faris hat der Schauspieler bereits den achtjährigen Sohn Jack. Für Chris sei die Geburt seines zweiten Kindes augenöffnend gewesen.

„Es ist das größte Geschenk überhaupt. Das zweite Kind zeigt dir wirklich, wie einzigartig das erste Kind ist“, erzähl er begeistert im Gespräch mit ‚Daily Pop‘. „Wenn du ein Kind hast, denkst du ‚Oh, so sind Babys.‘ Und dann kommt das zweite Kind und es macht Dinge von Anfang an anders und du sagst ‚Oh wow, okay, es war tatsächlich einzigartig, was mein erstes Kind getan hat.‘ Jedes Kind ist einzigartig und besonders und sie werden nicht nur aus einer Gussform gestanzt.“

Und offenbar könnte sich sein Nachwuchs nicht besser miteinander verstehen. Chris‘ Sohn nehme seine Rolle als großer Bruder sehr ernst. „Er ist wirklich toll mit ihr“, schwärmte der ‚Guardians of the Galaxy’-Darsteller kürzlich gegenüber ‚Entertainment Tonight‘. „Er liebt sie einfach. Er ist so sanft und süß. Sie will ihm immer die Brille vom Gesicht ziehen und er ist sehr geduldig mit ihr. Wissen Sie, er ist ein toller großer Bruder.”

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

James Gunn: Scorsese wollte nur Aufmerksamkeit

Val Kilmer: Genesungsprozess ist brutal

Jesy Nelson löscht alte Instagram-Posts vor Erscheinung ihrer Debüt-Single

Was sagst Du dazu?