Chris Pratt übernimmt Rolle des Star-Lords in ‘Thor: Love and Thunder’

Wusstest Du schon...

Die wildesten Gerüchte zur Brangelina-Scheidung

Chris Pratt wird in ‘Thor: Love and Thunder’ die Rolle des Star-Lords übernehmen.
Der 41-jährige Darsteller wird seinen ‘Guardians of the Galaxy’-Part in Taika Waititis Marvel Cinematic Universe-Film erneut aufnehmen.

Pratt spielt in dem Filmprojekt neben Stars wie Chris Hemsworth, der die Hauptfigur des Superhelden übernimmt und der Schauspielerin Natalie Portman, die erneut die Rolle der Jane Foster mimen wird. Zudem werden in dem Streifen auch Tessa Thompson und Christian Bale auf der großen Leinwand zu bewundern sein. Details über die Handlung von ‘Thor: Love and Thunder’ werden bisher streng geheim gehalten, jedoch stand bereits am Ende des ‘Avengers: Endgame’-Films fest, welche Figuren auch in dem nächsten Projekt mit von der Partie sein werden, da Thor in den letzten Filmszenen an Bord von Star-Lords The Milano-Raumschiff zu sehen war. Vin Diesel, der die Rolle der Figur des Groot in dem ‘Guardians of the Galaxy’-Franchise spricht, hatte erst vor kurzem angedeutet, dass Charaktere aus der Reihe in den brandneuen ‘Thor’-Film mit eingebaut werden könnten.

Der neue Streifen soll im Jahr 2022 erscheinen und Waititi verriet, dass er dankbar dafür sei, dass ihm die Coronavirus-Pandemie mehr Zeit dafür gab, an dem Drehbuch für das Projekt zu arbeiten.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Max Ehrich datet nach seiner Trennung von Demi Lovato die Sängerin Mariah Angeliq

George Clooney: “Amal hat mein Leben komplett geändert”

Dolly Parton: Miley Cyrus musste einfach auf ihrem Weihnachtsalbum singen

Was sagst Du dazu?