Chrissy Teigen hat sich Fett absaugen lassen

Wusstest Du schon...

Joe Berlinger verteidigt Ted Bundy-Film

Chrissy Teigen hat sich die Wangen verkleinern lassen.
Das 35-jährige Model spricht offen über schönheitschirurgische Eingriffe. Auf Instagram postete Chrissy jetzt ein Video, in dem sie über eine Fettabsaugung in ihren Wangen spricht. Der von Dr. Jason Diamond vorgenommene Eingriff sollte ihr ein kantigeres Gesicht geben und die Frau von Schmusesänger John Legend scheint mit dem Ergebnis vollends zufrieden. Sie sagt in einem Insta-Clip: „Ich habe Fett aus meinen Wangen von Dr. Diamond absaugen lassen. Und seit ich mit dem Trinken aufgehört habe sehe ich echte Resultate. Und mir gefällt es.“

Dass sie sich unters Messer legt ist Chrissy absolut nicht peinlich. Vor einer Weile machte sie öffentlich, dass sie sich ihre Brustimplantate jedoch wieder entfernen ließ. Außerdem feierte die Lauftstegschönheit vor kurzem ihre ersten 50 Tage ohne Alkohol. Sie schrieb in einem Post: „Heute bin ich 50 Tage lang trocken! Es sollte eigentlich schon ein Jahr sein, aber ich hatte in der Zwischenzeit ein paar Mal (Wein-)Schluckauf. Das ist meine längste Strähne bisher!”

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Roger Taylor: Queen brauchte Jahre, um Freddie Mercurys Tod zu verarbeiten

Daniel Craig: Emotionale Worte über ‚Bond‘-Aus

Stormzy entdeckt Musiker im Supermarkt

Was sagst Du dazu?