Corey Hawkins spielt in ‘Last Voyage Of The Demeter’ mit

Wusstest Du schon...

Florian Silbereisen bleibt allein

Corey Hawkins wird in dem neuen Film ‘Last Voyage Of The Demeter’ mit von der Partie sein.
Der 32-jährige Schauspieler soll in dem Projekt zu bewundern sein, das von dem Filmemacher Andre Ovredal gedreht wird.

Die Handlung des Streifens basiert auf einem einzigen Kapitel von Bram Stokers klassischem Horror-Roman ‘Dracula’. Bei dem Kapitel handelt es sich um ‘The Captain’s Log’ (dt.: Das Protokoll des Kapitäns) und darin wird die Geschichte des russischen Boots Demeter erzählt, das private Frachten aus den Karpaten nach London einschifft. Der Film wird die mysteriösen Geschehnisse beleuchten, die der dem Untergang geweihten Crew des Schiffs passieren, als sie versucht, die Fahrt über das Meer zu überleben. Die Schiffsleute werden dabei nämlich jede Nacht von einer furchterregenden Gestalt verfolgt, die sich mit ihnen an Bord des Schiffes befindet. Als das Boot schließlich im Whitby-Hafen ankommt, ist nur noch ein Wrack übrig und von der Besatzung fehlt jede Spur.

Der Drehbuchautor von ‘Bullet Train’, Zak Olkewicz, schrieb das Skript zu dem Film, während Mike Medavoy, Brad Fischer und Arnold Messer für die Produktion verantwortlich sind.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Sandra Oh meldet Schmuck als gestohlen

Taylor Swift: Deshalb gibt es keine Bilder ihrer Katze mehr

Justin Lin: Nach dem Film ist vor dem Film

Was sagst Du dazu?