„Cosby Show“-Star Raven-Symoné trennt sich von Freundin

Wusstest Du schon...

Kommt „Crocodile Dundee“ wirklich zurück? Das steckt dahinter

2015 ist kein gutes Jahr für den – zumindest auf dem TV-Bildschirm – einst so glücklichen Cast der „Cosby Show“: Bill Cosby (78) muss sich ebenso schwere wie glaubhafte Missbrauchsvorwürfe gefallen lassen. Und auch für Raven-Symoné („This Is My Time“), die in der Serie die kleine Olivia gegeben hatte, läuft es derzeit nicht gerade rund. Wie das „Us Magazine“ berichtet, hat sich die 29-Jährige von ihrer Freundin getrennt.

Seit 2012 seien Raven-Symoné und AzMarie Livingston (28) ein Paar gewesen, heißt es. Über die Gründe für das Aus wurde zunächst nichts bekannt. Noch im Oktober 2014 hatte die Schauspielerin über ihre Beziehung geschwärmt. „Ich will als Mensch gelabelt werden, der Menschen liebt“, stellte sie klar: „Ich bin in einer großartigen, glücklichen Beziehung mit meinem Partner, einer Frau.“ Raven-Symoné und Livingston hatten zuletzt beide kleinere Rollen in der Kult-Serie „Empire“.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Jennifer Lawrence: Politisches Engagement statt Leinwand-Karriere

Tom Holland kann die Oscars „kaum erwarten“

Marilyn Manson: Schock-Rocker erleidet Nervenzusammenbruch bei Konzert

Was sagst Du dazu?

Täglich alle VIP News! Jetzt anmelden!