Daisy Edgar-Jones: Neuer Thriller

Wusstest Du schon...

Troye Sivan kündigt neue EP an

Daisy Edgar-Jones wird eine Rolle im Thriller ‘Fresh’ übernehmen.
Die ‘Normal People’-Darstellerin hat bekannt gegeben, dass sie einen Part in dem geplanten Sozialthriller spielen wird. Bisher sind jedoch keine Details über ihre Rolle bekannt. Der Film basiert auf einem Skript von Lauryn Kahn, Regie wird Mimi Cave führen. Als Produzenten fungieren Adam McKay und Kevin Messick von ‘Hyperobject Industries’. Laut ‘Legendary’ wurde Edgar-Jones am Dienstag (8. September) als Hauptdarstellerin bestätigt, die Storyline des Films soll jedoch noch so lange wie möglich ein Geheimnis bleiben.

Bisher wirkte die 22-Jährige an Projekten wie ‘Krieg der Welten’, ‘Cold Feet’, ‘Gentleman Jack’ und ‘Pond Life’ mit. Ihre erste große Hauptrolle kommt nun, nachdem Daisy vor einer Weile bekannt gab, einen Part in der BBC-Produktion ‘Normal People’ ergattert zu haben. Der Grund dafür war laut Daisy ihre Frisur. Sie erklärte: "Ich habe das Gefühl, dass ich alles meinem Pony verdanke. Ich bekam keine Rollen und dachte mir ‘Hätte ich zur Uni gehen sollen? Hätte ich zur Schauspielschule gehen sollen? Ich werde nie wieder arbeiten!’ Dann schnitt ich mir einen Pony. Die Woche darauf bekam ich ‘Krieg der Welten’, dann ‘Normal People’. Mein Pony ist alles für mich."

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Barry Jenkins dreht ‘König der Löwen’-Sequel

Hilary Duff: So bedrückend war der Schatten von Lizzie McGuire

Naya Rivera: Deshalb zieht ihr Ex mit ihrer Schwester zusammen

Was sagst Du dazu?