Daniel Craig mixt guten Martini

Wusstest Du schon...

Diana Ross: Mark Ronson sei ‘unglaublich’

Daniel Craig mixt laut seinem Co-Star Noah Segan einen "unglaublichen Martini."
Der 51-jährige Schauspieler ist für die Rolle des Martini schlürfenden Agenten James Bond – der das Getränk traditionell geschüttelt, nicht gerührt trinkt – bekannt. Offenbar teilt Craig die Liebe seines Charakters zu dem Drink, wie sein ‘Knives Out’-Kollege dem Magazin ‘Us Weekly’ verriet: "Etwas, das ich über Daniel gelernt habe und das die Fans überraschen würde? Ich glaube nicht, dass jemand überrascht wäre, wenn ich sage, dass er einen unglaublichen Martini macht. Er kann auch einen ausgezeichneten Espresso-Martini."

Gemeinsam mit Segan und Jamie Lee Curtis, die ebenfalls für den Streifen vor der Kamera stand, gönnte sich Craig offenbar regelmäßig einen Schluck nach der Arbeit. Der 36-Jährige erzählt weiter: "Wenn man mit Daniel arbeitet, dann hofft man, dass er einen Martini beherrscht. Von allen Menschen der Welt kann man sich bei ihm sicher sein, dass sein Martini erstklassig ist."

Der 007-Star selbst ist allerdings eher genervt davon, dass er regelmäßig mit dem Drink in Verbindung gebracht wird. Er sagte dem ‘Sunday Mirror’ kürzlich: "Wenn mich jemand fragt ‘Wollen Sie ihn geschüttelt oder gerührt?’ möchte ich ihnen ins Gesicht schlagen. Man geht für einen Drink in eine Bar und man bekommt drei. Und eigentlich mag ich gar keine Martinis. Ich trinke lieber Bier."

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Khloe Kardashian: Besseres Verhältnis zu Tristan Thompson dank Lockdown

Die Biebers schlagen zurück

Simon Cowell schaut keine Nachrichten während des Lockdowns

Was sagst Du dazu?