Daniel Craig: Stern auf dem “Walk of Fame”

Wusstest Du schon...

BTS brechen Guinness-Weltrekord mit ‚Dynamite‘-Musikvideo

Daniel Craig ist mit einem Stern auf dem Hollywood „Walk of Fame“ geehrt worden.
Der ‘James Bond’-Darsteller hat laut Veranstalter den Stern Nummer 2.704 auf dem Hollywood Boulevard 7007 in Los Angeles bekommen – nur eine Woche nach der Veröffentlichung seines letzten Films als legendärer 007-Agent in ‘Keine Zeit zu sterben’.

Daniels Stern wurde am Mittwoch (06. Oktober) in einer seltenen Abendzeremonie enthüllt und von den Bond-Produzenten Michael G. Wilson und Barbara Broccoli sowie seinem ‘Keine Zeit zu sterben’-Co-Star Rami Malek vorgestellt. Craigs Stern ist nur wenige Meter von dem des verstorbenen Sir Roger Moore entfernt, der 007 zwischen 1973 und 1985 in sieben Filmen spielte.

Er werde seine Ansprache „kurz und bündig“ halten, scherzte der Schauspieler. Von dieser Auszeichnung sei er aber wirklich „unglaublich gerührt”, betont er. Der 53-jährige Star bedankte sich vor allem beim Bond-Team. “An Michael Wilson und Barbara Broccoli, ich danke euch aus tiefstem Herzen, ohne euch wäre ich heute nicht hier”, so Craig. Er fügte hinzu, dass er ein „sehr glücklicher Mann“ sei, seinen Stern unter den Hollywood-Ikonen auf dem Walk of Fame zu haben.

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Prinz Philip hätte Königin Elisabeth II. zu „ein bisschen Entspannung“ geraten

Diese Dinge jagen ‚Halloween‘-Star Jamie Lee Curtis Angst ein

Bill Murray: Dreh zu ‘Ghostbusters: Afterlife’ war hart

Was sagst Du dazu?