Jennifer Lawrence

Jennifer Lawrence

Das erste Baby: Jennifer Lawrence bestätigt Schwangerschaft

Bald gibt es ein Mini-Me von Jennifer Lawrence (31). Nachdem Fotos von der sichtlich schwangeren Schauspielerin auftauchten, blieb ihr nichts anderes übrig als die frohe Botschaft zu verkünden

Bald Mama

Papa ist Art Director Cooke Maroney, Sohn von Mary Steenburgen. Das Paar verliebte sich 2018 und verlobte sich im Februar 2019. Die beiden Turteltauben fackelten nicht mit einer langen Verlobungszeit, sondern heirateten noch im selben Jahr. Im exklusiven Belcourt auf Rhode Island gaben sie sich das Ja-Wort vor illustren Gästen wie Amy Schumer, Adele, Kris Jenner und Emma Stone

"Der großartigste Mensch, der mir je begegnet ist"

Die Darstellerin war hin und weg von ihrem Liebsten. In einem Interview für den Podcast 'Naked' schwärmte sie von ihrem zukünftigen Ehemann als den "großartigsten Menschen, der mir je begegnet ist." Auf die Frage, was es war, warum sie ihn unbedingt heiraten wollte, strahlte sie: "Ich weiß nicht, ich fang erstmal mit den einfachen Sachen an. Wie fühle ich mich? Ist er nett? Ist er freundlich? Er war es einfach. Es hört sich doof an, aber er ist es einfach. Er ist einfach der Beste, den ich je getroffen habe, deshalb ist es mir auch eine Ehre, eine Maroney zu werden."

Und jetzt gehen Jennifer Lawrence und Cooke Maroney noch einen Schritt weiter und produzieren weitere Maroneys. Glückwunsch!

Bild: Sara De Boer/INSTARimages/Cover Images

Das könnte dich auch interessieren

  • Susanna Ohlen ist Mutter: "Absolutes Glück"

    Susanna Ohlen
  • Iris Berben: Darum geht sie nicht in die Politik

    Iris Berben
  • "Cherlato": Cher gibt es jetzt zum Schlecken

    Cher
  • Jennifer Lawrence: Das ist ihr neuer Freund

  • Miranda Kerr will noch ein Baby

  • Robbie Williams ließ Ayda immer wieder zappeln