David Bowie ist tot!

Wusstest Du schon...

Queen Elizabeth II: Wie reich ist sie wirklich?

„10. Januar 2016 – David Bowie ist heute friedlich im Kreise seiner Familie nach einem mutigen 18 Monate langen Kampf gegen den Krebs gestorben.“ Mit diesen Worten gab das Management den Tod des britischen Rockstars David Bowie am Montagmorgen via Facebook bekannt. Weiter heißt es in der Nachricht: „Während viele von euch diesen Verlust teilen werden, bitten wir darum, die Privatsphäre der Familie während der Trauerphase zu respektieren.“

Noch am vergangenen Freitag hatte der Superstar seinen 69. Geburtstag gefeiert und ein neues Album mit dem Titel „Blackstar“ herausgebracht.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Herzogin Meghan: Dieser Post von Halbschwester Samantha geht zu weit

Jetzt wird’s sportlich: Jan Köppen plant Podcast

Heidi Klum: Das Geheimnis ewiger Jugend

Kommentare

Was sagst Du dazu?