David Bowie ist tot!

Wusstest Du schon...

Liam Neeson: Neue Liebe nur ein Scherz?

„10. Januar 2016 – David Bowie ist heute friedlich im Kreise seiner Familie nach einem mutigen 18 Monate langen Kampf gegen den Krebs gestorben.“ Mit diesen Worten gab das Management den Tod des britischen Rockstars David Bowie am Montagmorgen via Facebook bekannt. Weiter heißt es in der Nachricht: „Während viele von euch diesen Verlust teilen werden, bitten wir darum, die Privatsphäre der Familie während der Trauerphase zu respektieren.“

Noch am vergangenen Freitag hatte der Superstar seinen 69. Geburtstag gefeiert und ein neues Album mit dem Titel „Blackstar“ herausgebracht.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Rihanna: Das Bad Girl der Musikbranche wird 30

Hymnen-Fail: Fergie entschuldigt sich für ihren NBA-Auftritt

Sylvester Stallone: Bizarre Gerüchte über seinen angeblichen Tod

Kommentare

Was sagst Du dazu?

Täglich alle VIP News! Jetzt anmelden!