David Bowie – Todesursache bekannt

Wusstest Du schon...

Cameron Douglas: Das ist sein erstes Filmprojekt nach dem Knast

Zwei Tage nach dem überraschenden Tod von David Bowie (1947-2016) sickern nun weitere Details über seine schwere Krebserkrankung durch. Die Musik-Legende soll an Leberkrebs gestorben sein. Das zumindest berichtet Ivo van Hove (57), ein berühmter belgischer Theaterdirektor der britischen Zeitung „Mirror“. Hove arbeitete mit Bowie gemeinsam an dessen Musical „Lazarus“.

Er hätte ihm dieses Detail verraten, weil er wegen seiner Krankheit nicht immer vor Ort sein konnte. Auf der offiziellen Facebook-Seite von Bowie wurde zwar der Tod des Sängers bestätigt, nicht aber die genaue Todesursache. Lediglich von einem 18 Monate langen Kampf gegen den Krebs war in dem kurzen Statement die Rede. Bowie starb am vergangenen Sonntag im Alter von 69 Jahren.

Sehen Sie hier das Video zum größten David-Bowie-Hit „Heroes“ auf MyVideo

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Rita Ora: Karriere dank Craig David

Jess Glynne will die Meere retten

Herzogin Meghan: Stolze Londonerin

Was sagst Du dazu?