David Harbour: Respekt vor Lily

Wusstest Du schon...

Brie und Nikki Bella: Ihre Babys kamen im Doppelpack

David Harbour ist in Ehrfurcht vor Lily Allen.
Der ‚Stranger Things‘-Star gab der 36-jährigen Sängerin im vergangenen Jahr bei einer Hochzeit in Las Vegas das Ja-Wort. Nun hat der Schauspieler seine „bemerkenswerte und außergewöhnliche“ Frau mit Lob übergossen.

Er sagte im Interview mit ‚Page Six‘: „Ich bin in Ehrfurcht vor ihr. Ich denke, sie ist eine bemerkenswerte, außergewöhnliche Frau und schön, talentiert, hübsch, fürsorglich, aber aus irgendeinem seltsamen Grund scheint sie auch viel von mir zu halten. Deshalb scheint es alles zu funktionieren.“ Der 46-Jährige ist nun auch Stiefvater von Lilys beiden Töchtern – Ethel (9) und Marnie (8), die sie mit ihrem Ex-Mann Sam Cooper hat – und hat auch viel Lob für die beiden Kinder übrig. „Es ist schön, ein Teil ihres Lebens zu sein.“

Unterdessen verriet David kürzlich, dass er es Lilys zwei Töchtern zu verdanken hat, Lily überhaupt geheiratet zu habe. Die beiden Mädchen haben ihn nämlich erst dazu gebracht, der ‚Smile‘-Hitmacherin einen Antrag zu machen. Marnie und Ethel beschrieben David als „nur einen Kerl in unserem Leben“, und der Schauspieler war so sehr darauf bedacht, sich den Kindern gegenüber zu beweisen, dass er Lily bat, ihn zu heiraten.

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Billie Eilish: Natürlich bin ich unglücklich

Julianne Moore wollte ihre Mutter ehren

Ed Sheeran will überraschen

Was sagst Du dazu?