David Hasselhoff jetzt endlich ohne „Hassel“?

Wusstest Du schon...

Ruhestand? Ozzy Osbourne kündigt „Abschieds-Tournee“ an

Seine Fans müssen von David Hasselhoff (63) Abschied nehmen – der 1980er-Jahre Kult-Schauspieler („Baywatch“) hat seinen Namen in David Hoff geändert. Auf Twitter teilte er seinen Fans per Video mit, dass er „schon seit langem den Hassel loswerden“ wollte und nun sei es offiziell. Er hält eine Urkunde ins Bild und bittet um Verständnis. „Es ist eine große Erleichterung für mich.“

Doch ein paar Stunden, nachdem das Video ins Netz gestellt worden war, konnte die Fangemeinde von „The Hoff“ wieder aufatmen. Wie die „New York Post“ berichtet, sei der Clip ein Ausschnitt aus einer Werbekampagne gewesen, die am Wochenende in Australien startet. Mehr Hintergründe zu dem Scherz soll es im Laufe des heutigen Tages geben.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Dolores O’Riordan: Cranberries-Sängerin in Irland beerdigt

„Three Billboards Outside Ebbing…“: Sperriger Titel, genialer Film

Verlierer des Tages

Kommentare

  • Anonymous

    Geschrieben am 13. November 2015

    Antworten

    Lieber Herr Hoff: Trinken sie weniger Alkohol, und kümmern sie sich um echte Probleme!

Was sagst Du dazu?

Täglich alle VIP News! Jetzt anmelden!