Demi Lovato: Offenheit ist befreiend!

Wusstest Du schon...

Hailey Bieber: Das sagt sie zum Thema Kinder

Demi Lovato ist froh, dass sie über den sexuellen Übergriff, den sie erlebt hat, gesprochen hat.
Die ‘Confident’-Hitmacherin fand es “befreiend”, darüber zu sprechen, dass sie als Teenager vergewaltigt wurde. Sie hofft, dass ihre Offenheit anderen Menschen helfen wird, die ebenfalls damit zu kämpfen haben.
Im Gespräch mit dem ‘People’-Magazin sagte Demi: “Das vor der Kamera auszusprechen und zu wissen, dass die Leute das gesehen haben, ist befreiend.”
Sie fügte hinzu, dass es die Wut, die in ihr war, wirklich auflösen ließ.

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Robert De Niro wirft Ex-Frau Verschwendungssucht vor

Jane Fonda: Schluss mit nackter Haut!

Mick Jagger: So erlebte er den Corona-Lockdown

Was sagst Du dazu?