Demi Lovato: Sie hat ihr Leben umgekrempelt

Demi Lovato: Sie hat ihr Leben umgekrempelt

Demi Lovato setzt auf "Gesundheit und Wohlbefinden".
Die 26-jährige Sängerin erlitt im Juli 2018 eine fast tödliche Überdosis von Schmerzmitteln in ihren eigenen vier Wänden und wurde anschließend in ein Krankenhaus eingeliefert. Dieses einschneidende Erlebnis veranlasste die Musikerin dazu, nach ihrer Entlassung aus dem Krankenhaus in eine Reha-Einrichtung zu gehen, um sich zu erholen und behandeln zu lassen.

Die Reha hat die ‚Sorry Not Sorry‘-Hitmacherin bereits im November vergangenen Jahres verlassen und seitdem habe Lovato ihr Leben völlig geändert. Nun, ein Jahr nach dem schrecklichen Vorfall, gehe es dem Ex-Disney-Star wieder prächtig und Demi ist in ein neues, gesünderes Leben gestartet. Ein Insider erzählte ‚E!News‘ über ihren neuen Lifestyle: "Sie trainiert mehrmals in der Woche mit einem Trainer. Sie geht zur Therapie. Sie isst gesund und passt gut auf sich auf. Sie geht mit Freunden zum Mittag- oder Abendessen. Ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden sind ihr wichtig. Ihr Leben ist einfach, aber erfüllend, weil sie sich großartig fühlt."

Außerdem habe die dunkelhaarige Schönheit ihre Familie um sich und hat sich von allen "negativen Einflüssen" in ihrem Leben befreit. "Demi ist sehr konzentriert und engagiert für ihre Nüchternheit und ist die beste Version von sich selbst, die sie sein kann. Sie hat sich mit guten Leuten und der richtigen Art von Freunden umgeben. Sie hat die negativen Einflüsse beseitigt", wird der Insider weiter zitiert.




Das könnte dich auch interessieren

  • Demi Lovato: Sie entfolgt ihren Promi-Freunden

  • Chrissy Teigen nimmt ihren Outfit-Fauxpas mit Humor

    Chrissy Teigen - Baby2Baby Gala - 2023 - Getty
  • Demi Lovato kündigt neues Album an

  • Demi Lovato ist ‚dankbar‘ für jeden Tag

  • Demi Lovato: Sucht wird nicht verschwinden

  • Paris Hilton: Diese prominenten Freunde treten in ihrer neuen Kochsendung auf

    Paris Hilton - Cooking With Paris - Netflix