Demi Lovato verriet, dass sie in der kalifornischen Wüste ein UFO gesehen haben will.

Die 29-jährige Sängerin hat sich mit ihrem besten Freund Matthew Scott Montgomery und ihrer Schwester Dallas Lovato für die neue Serie ‚Unidentified with Demi Lovato‘ zusammengetan und sie planen, das Programm zu nutzen, um herauszufinden, „was wirklich passiert ist“, als die ‚Confident‘-Hitmacherin eine „verrückte Erfahrung“ in Joshua Tree hatte.



In einem Trailer für die Show, die ab dem 30. September über Peacock ausgestrahlt wird, erzählt Demi: „Ich hatte diese verrückte Erfahrung, die mir in Joshua Tree passiert ist. Es war dieses helle Licht, das sich auf diese seltsame Art und Weise bewegte, so wie sich ein Flugzeug nicht bewegen würde. Mein Ziel ist es herauszufinden, was da wirklich passiert ist. Ich bin Demi Lovato, Sängerin, Aktivistin und UFO-Erfahrerin. Ich mache mich mit meinem besten Freund Matthew und meiner Schwester Dallas auf den Weg, um das Unerklärliche und Unbekannte zu untersuchen.“ In dem Trailer zu der Show reist die Crew an verschiedene Orte und spricht mit verschiedenen Experten, um „mit der Wahrheit in Kontakt zu treten“ und herauszufinden, ob es noch anderes Leben im Weltraum geben könnte.

©Bilder:BANG Media International – Demi Lovato – Celebrating America – Photoshot – January 2021