Denise Van Outen: Eine Hochzeit ist im Gespräch

Wusstest Du schon...

“Bill & Ted 3”: Titel und Kinostart stehen fest

Denise Van Outen und Eddie Boxshall haben über die Verlobung gesprochen.
Das Paar ist seit sieben Jahren zusammen und obwohl die blonde Schönheit zugab, dass sie beide ihre Partnerschaft offiziell machen wollen, wollen sie warten, bis die Coronavirus-Pandemie vorbei ist, damit sie eine große Feier feiern können. Denn so könnte es sich das Paar durchaus vorstellen, endlich gemeinsam vor den Traualtar zu treten.

„Wir haben darüber gesprochen, uns zu verloben, aber wir wollen uns nicht darauf beschränken, mit ein paar Leuten zu feiern. Wir machen uns keine Sorgen, Kinder zu haben, also gibt es keine Eile – wir wollen warten, bis wir eine Hölle von einer Party schmeißen können“, erklärte die 46-jährige Schauspielerin, die mit Ex-Mann Lee Mead bereits die zehnjährige Tochter Betsey hat. Während viele in diesem Jahr wegen der Beschränkungen, die aufgrund der Coronavirus-Krise auferlegt wurden, zu kämpfen hatten, hat Denise versucht, das Positive in der Situation zu finden. „Es war eine Herausforderung, aber ich fühle mich mental stark und positiv. Und es gab einige schöne, unerwartete Dinge, die aus dem Lockdown herauskamen. Ich habe lange Spaziergänge mit Freunden wie Fearne Cotton und Amanda Byram genossen und wir haben auch unseren Welpen. Es war auch schön für mich und Eddie – wir haben mehr Zeit miteinander verbracht als je zuvor, aber wir haben nicht ein einziges Mal gestritten.“

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Prinz William traf eine “persönliche Entscheidung” wegen der European Super League

Prinz Philip bereitete Prinz William auf dessen zukünftige Rolle als König vor

Margot Robbie hilft jungen Menschen mit Behinderungen

Was sagst Du dazu?