Dennis Quaid will innerhalb eines Jahres heiraten

Wusstest Du schon...

“Woodstock 50”: Keine Genehmigung für Jubiläumsfestival

Dennis Quaid möchte nicht länger als ein Jahr verlobt bleiben.
Der ‘Merry Happy Whatever’-Star verlobte sich letzten Monat mit seiner Freundin, der 26-jährigen Studentin Laura Savoie, und plant seitdem den großen Tag. Wie der Schauspieler nun gegenüber ‘Entertainment Tonight’ erklärte, habe er nicht vor, allzu lang mit der Hochzeit zu warten, denn viel länger als ein Jahr verlobt bleiben möchte er nicht. Auf die Frage, was seine Hochzeitsvorbereitungen machen, meinte er: "Ich glaube, sie schaut sich heute nach einem Brautkleid um. Sie macht sich bereit. Man hat ein Jahr Zeit, oder? Und wenn man das Jahr verstreichen lässt, dann wird es verdächtig. Das ist allgemein bekannt."

Das Paar verlobte sich in Oahu, Hawaii und hat fest vor, während der Feiertage an Weihnachten wieder in das Urlaubsparadies zurück zu kehren: "Ich glaube, wir gehen zurück nach Hawaii. Wir hatten eine solch schöne Zeit dort."

Der 65-Jährige gestand erst kürzlich, dass er sechs Wochen lang überlegte, wie er den Verlobungsantrag bewerkstelligen soll. Doch am Ende entschied er sich spontan, einfach den Ring heraus zu holen, während sie ein Selfie vor einem wunderschönen Sonnenuntergang machte. Im Gespräch mit ‘Extra’ erzählte er: "Ich hatte meinen Ring in der Hosentasche. Ich habe mir seit eineinhalb Monaten einen Plan zurecht gelegt gehabt – ich wollte es privat halten. Sie war gerade dabei, ein Selfie von uns zu machen und ich zog den Ring heraus und fragte, ‘Willst du mich heiraten?’ […] Es war irgendwie spontan. Es war eine sehr große Überraschung."

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Der Herzog und die Herzogin von Cambridge: Keine Zeit für Filmabende

Dolly Parton: Glaubt an eine bessere Welt nach der Pandemie

Helen Mirren vermisst London

Was sagst Du dazu?