Die Kardashian-Jenner-Familie unterschreibt mehrjährigen Vertrag mit Hulu

Wusstest Du schon...

Sugababes-Star Mutya Buenas neue EP

Die Kardashian-Jenner-Familie hat einen mehrjährigen Vertrag mit dem Streaming-Dienst Hulu unterzeichnet.
Nach der Ankündigung im September, dass die ikonische Reality-TV-Serie ‘Keeping Up with the Kardashians’ der Familie im Jahr 2021 nach 14 Jahren beendet wird, wurde nun bestätigt, dass Kim Kardashian West, Kourtney Kardashian, Khloé Kardashian, Kendall Jenner, Kylie Jenner und die Matriarchin Kris Jenner einen Vertrag mit dem zu Disney gehörenden Streaming-Dienst Hulu abschlossen.

Die Fans können sich bereits Anfang 2021 über die neuen Inhalte freuen, an denen der berühmte Familienklan derzeit arbeitet. Kris twitterte: “Ich freue mich, euch unsere neue mehrjährige Partnerschaft mit Hulu ankündigen zu können.”

Am Ende der ‘Keeping Up with the Kardashians’-Sendung erklärte Kim in einem Statement: “Mit schweren Herzen trafen wir als Familie die schwierige Entscheidung, uns von ‘Keeping Up with the Kardashians’ zu verabschieden. Nachdem es 14 Jahre waren, 20 Staffeln gab, hunderte von Folgen und zahlreiche Spin-off-Sendungen, sind wir allen, die uns all den Jahren über – in den guten Zeiten, den schlechten Zeiten […] – zugeschaut haben, dankbar .”

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Katherine Schwarzenegger liebt ihre Rolle als Mama

Guy Pearce und Monica Bellucci: Rollen in ‘Memory’

Bülent Ceylan: Mehr Dialekt braucht das Land

Was sagst Du dazu?