Die Royals feiern Weihnachten über Zoom

Wusstest Du schon...

Gewinner des Tages

Die britischen Royals werden das diesjährige Weihnachten gemeinsam via Zoom feiern.
Da die Königsfamilie aufgrund des Coronavirus das christliche Fest dieses Jahr nicht gemeinsam begehen kann, wird Prinz Harry seine Verwandten in Großbritannien an den Feiertagen aus Kalifornien anrufen. Ein Insider verriet gegenüber ‘Entertainment Tonight’: “Die Familie plant einige Zoom-Anrufe und Online-Spiele, da sie Weihnachten nicht wie sonst zusammen in Sandringham verbringen kann.” Statt der traditionellen Festtagsrituale werden der Prinz und die Herzogin von Sussex das Fest gemeinsam mit ihrem 19 Monate alten Sohn und Meghans Mutter in den USA verbringen. Der Bekannte des Paares erzählt weiter: “Die beiden werden Weihnachten zusammen mit Archie und Doria in Kalifornien feiern. Meghan ist eine versierte Köchin und wird mithilfe von Harry und Doria die Lieblingsspeisen der Familie zubereiten.”

Der 36-jährige Royal und seine Frau verlegten ihren Lebensmittelpunkt Anfang des Jahres nach Übersee, nachdem sie bekannt gegeben hatten, dass sie nicht länger als aktive Mitglieder der Königsfamilie fungieren wollen. Trotz der internen Unstimmigkeiten habe die derzeitige Corona-Pandemie die Familienbande jedoch gestärkt. Es steht weiter zu lesen: “Die Beziehungen haben sich verbessert und COVID hat alle näher zusammen gebracht.”

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Chrissy Teigen scherzt über John Legends “merkwürdige” Verbindung zu Ariana Grande

Kerry Katona lässt sich von Online-Trollen nicht mehr das Leben vermiesen

Kelly Ripa: Das ist ihr Ehe-Geheimnis

Was sagst Du dazu?