Dominic Sherwood: Hauptrollee im ‘Eraser’-Remake

Wusstest Du schon...

Khloé Kardashian: 15 Kilos weg!

Dominic Sherwood wird die Hauptrolle in der Neuauflage von ‘Eraser’ spielen.
Der 31-jährige Schauspieler spielt laut ‘Deadline’ den US-Marshall Mason Pollard in der neuen Warner Bros.-Verfilmung des Action-Streifens von 1996 mit Arnold Schwarzenegger in der Hauptrolle.

‘Eraser: Reborn’ wurde diesen Sommer heimlich gedreht, unter anderem mit Jacky Lai, McKinley Belcher III und Eddie Ramos.
John Pogue führte Regie bei dem Film, der von Pollard handelt – einem Mann, der sich darauf spezialisiert hat, den Tod von Zeugen vorzutäuschen, um keine Spuren ihrer Existenz zu hinterlassen.

Hunt Lowry und Patty Reed produzieren den Film, wobei ersterer über sein Banner Roserock Films seit langem mit Warner Bros. verbunden ist.
Der Film befindet sich derzeit in der Postproduktion und wurde für Warner Bros. Home Entertainment für eine Veröffentlichung im Frühjahr 2022 produziert.

Im Originalfilm, bei dem Chuck Russell Regie führte, spielte Arnie die Hauptrolle des Zeugenschutzspezialisten, der bei einem Fall mit Hightech-Waffen misstrauisch gegenüber seinen Kollegen wird. In dem Film spielten auch Vanessa Williams, James Caan und James Coburn mit. Der Film erwies sich als kommerzieller Erfolg und erhielt eine Oscar-Nominierung für die besten Soundeffekte.

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Chrissy Teigen fühlt sich nach Fehlgeburt unwohl in ihrem Körper

Roger Taylor: Denkwürdiges Vorsingen von Freddie Mercury

Barbara Broccoli: So steht es um die Zukunft von ‚James Bond‘

Was sagst Du dazu?