Drew Barrymore: Gesegnete Erinnerungen

Wusstest Du schon...

Verlierer des Tages

Drew Barrymore fühlt sich durch ihre Familien-Erinnerungen gesegnet.
Die ‚Im Himmel trägt man hohe Schuhe‘-Darstellerin hat mit ihrem Ex-Ehemann Will Kopelman die sechsjährige Tochter Olive und die vierjährige Tochter Frankie und obwohl die Ehe nicht hielt, ist sie dankbar für die Zeit, in der sie mit ihrer Familie Erinnerungen schaffen kann.

Auf Instagram schrieb die Schauspielerin nun zu einem Foto, auf dem eine ihrer Töchter einen Schneeengel in einem Meer aus Puderzucker auf dem Küchenfußboden macht: "Meine Realität wird zu meinen Erinnerungen. Und wenn ich zurückschaue, dann war es gar nicht so schlimm. Als ich die Sauerei meiner Tochter aufgeräumt habe, ist ein wenig des Puderzuckers in der Luft in meinem Mund gelandet und ich habe realisiert, wie süß meine Realität eigentlich ist. Manchmal kann das, was wie die größte Sauerei aussieht, deine großartigste Erinnerung werden. Jemand weises sagte mir einmal, dass Erinnerungen das sind, was du später mitnehmen wirst."

Zu dem süßen Schnappschuss postete sie außerdem ein Video, in dem ihre Familie mit Zetteln herumtanzt. "Und das Leben geht weiter. In diesem gleichen Flur leitet Olive uns zu einem kleinen Spiel mit Zetteln an. Was ich am meisten liebe, ist, dass solche Momente einfach weiter passieren. Wenn deine Lieben gesund sind, habt ihr den größten Segen."

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Spruch des Tages

Anne Hathaway bekommt Überraschungs-Babyparty

Eddie Van Halen: Kehlkopfkrebs!