Dua Lipa: Ihr Schauspiel-Debüt

Wusstest Du schon...

Jochen Schropp: Heiratet er wirklich seinen Freund?

Dua Lipa wird ihr Schauspiel-Debüt in ‚Argylle‘ geben.
Die ‚New Rules‘-Hitmacherin wird ihren ersten Ausflug in die Film-Branche in Mathew Vaughns neu angekündigtem Spionagethriller unternehmen, in dem sie neben einer Star-Besetzung mit Henry Cavill, Sam Rockwell, Bryce Dallas Howard, Bryan Cranston, Catherine O’Hara, John Cena und Samuel L. Jackson zu sehen sein wird.

Laut ‚The Hollywood Reporter‘ wird Dua neben der Schauspielerei auch die Originalmusik für den Titeltrack liefern. ‚Argylle‘ basiert auf dem gleichnamigen Spionageroman von Ellie Conway und folgt dem größten Spion der Welt, Argylle, wie er in ein internationales Abenteuer verwickelt wird. Der Film, der von Mathew Vaughns Marv-Produktionsfirma produziert wird, soll der erste von mindestens drei Filmen der Reihe sein und spielt in Amerika, London und an mehreren Orten auf der ganzen Welt. ‚Argylle‘ wird diesen August in Europa gedreht. In einer Erklärung sagte Mathew: „Als ich diesen frühen Entwurf des Manuskripts las, fühlte ich, dass es das unglaublichste und originellste Spionage-Franchise seit Ian Flemings Büchern der 50er-Jahre war. Das wird das Spionagegenre neu erfinden.“

Für Dua kommt die Filmrolle, nachdem sie erst letzten Monat gesagt hat, dass sie „wirklich gerne“ in einem Film mitspielen wolle. Auf die Frage nach der Möglichkeit, in die Filmschauspielerei zu wechseln, sagte sie: „Ich denke, ich würde es wirklich gerne tun. Es ist etwas, das ich auf jeden Fall erforschen und herausfinden möchte, vielleicht mit einer kleinen Rolle zuerst.“

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

James Gunn: Scorsese wollte nur Aufmerksamkeit

Val Kilmer: Genesungsprozess ist brutal

Jesy Nelson löscht alte Instagram-Posts vor Erscheinung ihrer Debüt-Single

Was sagst Du dazu?