Dua Lipa: Konzert wegen Sandsturm gecancelt

Wusstest Du schon...

Verlierer des Tages

Dua Lipas Auftritt in Abu Dhabi wurde aufgrund eines Sandsturms abgesagt.
Die britische Sängerin hätte eigentlich am Sonntagabend (11. November) in der Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate performen sollen. Aus Sicherheitsgründen wurde das Konzert jedoch in letzter Minute gecancelt. Auf Twitter teilte die 23-Jährige ihren Fans die schlechte Nachricht mit. "Ich bin so traurig, zu verkünden, dass die heutige Show im Louvre Abu Dhabi aufgrund des schlechten Wetters abgesagt wurde. Ich wollte wirklich für euch singen und tanzen. Hoffentlich bin ich sehr bald zurück", brachte sie ihre Enttäuschung zum Ausdruck.

Der Veranstalter begründete die Entscheidung mit folgenden Worten: "Mit Bedauern müssen wir euch informieren, dass das Dua Lipa-Konzert im Louvre Abu Dhabi aus Gesundheits- und Sicherheitsvorkehrungen aufgrund der gefährlichen Witterung verschoben wurde. Unser größtes Anliegen ist es, für die Sicherheit unserer Fans zu sorgen."

Trotz der abgesagten Show genoss die ‚Blow Your Mind‘-Interpretin ihre Zeit in Abu Dhabi. So berichtete sie ihren Followern: "Heute war tatsächlich ein sehr besonderer Tag. Ich durfte Zeit in Abu Dhabi verbringen und den Louvre hier sehen und ich hatte einen sehr witzigen Soundcheck während der Vorbereitung für die Show. Es ist bloß schade, dass sich das Wetter zum Schlimmsten entwickelt hat." Der Auftritt soll laut Promoters Flash Entertainment "zu einem späteren Zeitpunkt" nachgeholt werden.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Jason Momoa: Kaum Rollen nach ‚GoT‘

Lily Collins schminkt sich für das Glamour-Cover selbst

Michelle T. Williams: Rücktritt von Broadway-Stück