Dua Lipa: Riesiger 50 Cent-Fan

Dua Lipa: Riesiger 50 Cent-Fan

Dua Lipa war als Teenie ein Riesenfan von 50 Cent.
Die 24-jährige Sängerin gibt zu, dass sie in ihren Jugendjahren im Kosovo total auf Hip Hop stand, insbesondere der Rapper aus New York hatte es ihr dabei angetan. In der ‚Tonight Show with Jimmy Fallon‘ erklärt Dua: "Mein allererstes Konzert waren Method Man und Redman. Da war ich 13. Naja… die Leute im Kosovo hören eigentlich nur Hip Hop. Beim Method Man-Redman-Konzert lernte ich erstmals den Wu-Tang Clan kennen. Als ich zu meinem zweiten Konzert ging, das war 50 Cent, las ich danach das Buch, schaute den Film, lernte alle Texte auswendig. Ich war komplett vorbereitet. Ich bin ein riesiger 50 Cent-Fan."

Ihre Kindheit verbrachte Dua im Kosovo, bevor sie mit ihren Eltern nach London zog. Konzerte bekannter Stars waren dort eine Seltenheit, weshalb die Auftritte der Rap-Größen für sie ein besonderes Erlebnis darstellten. Die ‚One Kiss‘-Interpretin erzählt über ihre Jugend: "Für mich war es… ich wünschte, ich hätte im Kosovo die Möglichkeit gehabt, einige meiner Lieblingskünstler zu sehen, wie Pink oder Nelly Furtado. Aber keiner kam in den Kosovo." Um das zu ändern hat die Musikerin das Sunny Hill Festival auf die Beine gestellt, das Artists aus der ganzen Welt in ihre Heimat bringt. Über das Event erzählt Dua: "Wir hatten Miley Cyrus da, einer der ersten weiblichen Acts, der in den Kosovo kam. Für mich wurde damit ein großer Traum wahr."

Das könnte dich auch interessieren

  • Miley Cyrus: Ehe-Aus stand in Glastonbury fest

    Miley and Billy Ray Cyrus - Glastonbury 2019 - Photoshot
  • Justin Bieber: T-Shirts für Tiere in Not

  • Miley Cyrus über ihren neuen Song ‚River‘

    Miley Cyrus - Instagram Week Ending 010420
  • Brody Jenner verteidigt seine Ex

  • Pink wurde wegen Schwangerschaft Karriereende prophezeit

    Pink - Singer - Rock In Rio 2019 - Getty
  • Kaitlynn Carter war in Miley Cyrus verliebt