Dua Lipa soll sich für eine "Vielzahl" von Kollektionen mit der Marke /Nyden zusammentun.
Die 22-jährige Sängerin wird in Zukunft vier unabhängige Kollektionen, mit der sich im Besitz von H&M befindenden Marke designen. Dabei sollen die von Dua Lipa inspirierten Kollektionen für alle Kleidergrößen erhältlich sein. Des Weitern legte die Pop-Sängerin großen Wert darauf, dass die von ihr entworfenen Stücke erschwinglich bleiben. Und weil Mode eine "wichtige Rolle" im Leben der dunkelhaarigen Schönheit spielt, ist sie "begeistert", ihren Modegeschmack bald auch an ihre Fans weitergeben zu können.

In einem Gespräch mit ‚Vogue‘ schwärmte die ‚Be The One‘-Sängerin: "Also wenn ich mich auf der Bühne befinde, dann fühle ich mich immer wohl, egal ob ich einen Body trage, oder eine Jogginghose. Meine große Liebe ist definitiv die Musik, aber Mode spielt in meinem Leben natürlich auch eine große Rolle. Ich bin der Überzeugung das Mode ein wichtiges Instrument der Selbstdarstellung ist. Deshalb möchte ich Kleidung entwerfen, die Stärke verkörpert und in die heutige Zeit passt."

Dabei betonte die Sängerin, die für ihre Outfits mit künstlerischen Statements bekannt ist, dass ihr die Marke "absoluten Freiraum" bei der Gestaltung ihrer Kollektionen ließ. Die ‚One Kiss‘-Sängerin fügte hinzu: "Was mir bei der Zusammenarbeit mit /Nyden wirklich gut gefallen hat, ist die Tatsache, dass sie mir absoluten Freiraum in meinen Entscheidungen ließen. Ich durfte alles so kreieren, wie ich mir das vorstellte. So konnte ich Dinge erschaffen, die meine ganz eigene Note verkörpern. Dinge, die ich selbst tragen würde. Ich hoffe, dass diese Bühnen- und Freizeit-Outfits auch meinen Fans gefallen. Ich liebe diese Kollaboration einfach!"