Dwayne ‘The Rock’ Johnson wird von Falken aufgehalten

Wusstest Du schon...

Sophie Ellis-Bextor: Es geht ihr gut!

The Rock konnte sein Haus am Sonntagmorgen nicht wirklich verlassen, um ins Fitnessstudio zu gehen – und das alles wegen eines Falken, der sich auf einen Pfeiler direkt vor seiner Küche gesetzt hat.
Dort verspeiste er eine Schlange und ließ den Schauspieler nicht vorbeigehen.
Johnson hat einen Sitzplatz in der ersten Reihe bei einem Festmahl dank Mutter Natur – der Falke hat eine relativ kleine Schlange in seinen Klauen, die er gerade verspeist.
“The Rock” hat auf Instagram ein Video zu der verrückten Situation gepostet.
Ob es Dwayne noch ins Fitnessstudio geschafft hat, ist nicht bekannt.

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Edgar Wright kritisiert die Schwarzmaler der Zukunft des Kinos

Mavie Hörbiger: Schluss mit Klischees und Diskriminierung

Florian Silbereisen: Träumt der TV-Star von einer Familie?

Was sagst Du dazu?