Ed Sheeran und Sir Elton John telefonieren „jeden einzelnen Tag“.
Der 30-jährige Popstar lässt sich von Elton John (74) in Sachen Karriere und Leben beraten. Er wandte sich sogar an den ‘Rocketman’-Hitmacher, nachdem sein Showbiz-Kumpel, der Musikpromoter Michael Gudinski, im März im Alter von 68 Jahren verstorben war.

Ed, dessen Tochter Lyra im August letzten Jahres geboren wurde, erzählte: „Ich sage das den Leuten und sie denken, ich lüge oder übertreibe, aber Elton ruft mich jeden Tag an. Früher rief er mich etwa einmal im Monat an – nun, wir machen es über FaceTime via iPad, weil keiner von uns ein Telefon hat. Dann, als Lyra geboren wurde, wurde es mehr wie wöchentlich – er ist auch Vater und er hat sich gemeldet.“ Dann wurden die Anrufe plötzlich häufiger. „Als Michael dann starb, rief er mich am Tag danach an und ich brach in Tränen aus. Und von diesem Tag an – ich habe heute Morgen mit ihm gesprochen, gestern – ohne zu lügen, hat er mich jeden einzelnen Tag angerufen. Ob es nun eine halbe Stunde oder zwei Minuten sind, er schaut immer nach mir“, erzählt Ed der Zeitschrift ‚The Sun‘.

Ed erklärte zudem, dass Elton immer gerne bereit ist, jungen Künstlern Ratschläge zu geben.

©Bilder:BANG Media International – Ed Sheeran – GQ Men of the Year Awards 2021 – Avalon