Ed Sheeran: Neuer Song für das anstehende BTS-Album

Wusstest Du schon...

„Big Little Lies“: Alle Stars der ersten Staffel sind wieder an Bord

Ed Sheeran hat einen Song für das nächste BTS-Album geschrieben.
Der ‚Bad Habits‘-Hitmacher hat bereits an dem Lied ‚Make It Right‘ der Band mitgeschrieben, das auf der ‚Map of the Soul: Persona‘-EP von 2019 erschien und soll nun einen neuen Song für die ‚Dynamite‘-Hitmacher verfasst haben.

In einem Interview mit ‚Most Requested Live‘ verriet der 30-jährige Megastar: „Ich habe tatsächlich mit BTS an ihrem letzten Album gearbeitet und gerade einen Song für ihr neues Album geschrieben. Und sie sind auch super, super coole Typen.“ Das Plattenlabel der Band Big Hit Music bestätigte in Hinblick darauf: „Es stimmt, dass Ed Sheeran an BTS‘ neuem Song mitarbeitet.“ Der Grammy-Gewinner Ed gab zuvor bekannt, dass er ein großer Fan von BTS sei. Sheeran verriet im Rahmen einer Frage-Antwort-Runde über Twitter für Heatworld: „Ich habe tatsächlich einen Song geschrieben, von dem ich gehört habe, dass sie sich damit beschäftigen. Das habe ich neulich gehört. Ich mag BTS aber wirklich, ich finde sie großartig.“ RM, der mit den anderen Bandmitgliedern V, J-Hope, Jin, Jimin, Jungkook und Suga in der südkoreanischen Boygroup ist, nannte zudem auch Ed, als er gefragt wurde, wer denn zu seinen Lieblingskünstlern gehören würde.

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Jodie Comer hofft auf ‚Free Guy‘-Sequel

Jack Whitehall: Seine Mutter schenkt ihm „passiv-aggressive“ Weihnachtsgeschenke

Robert Pattinson: Schweißattacke im Batsuit

Was sagst Du dazu?