‘Ein Ticket für zwei’-Remake kommt mit Will Smith und Kevin Hart

Wusstest Du schon...

John Boyega spielt mit Felicity Jones in ‘Borderland’

Will Smith und Kevin Hart übernehmen die Hauptrollen in der Neuauflage von ‘Ein Ticket für zwei’.
Die Komödie mit Steve Martin und John Candy lief 1987 in den Kinos und ist bis heute ein Comedy-Klassiker. Darin versucht der Werbefachmann Neal (Martin) verzweifelt, rechtzeitig zu Thanksgiving nach Hause zu seiner Familie zu kommen. Dabei heftet sich jedoch der Chaot Del (Candy) an seine Fersen und alle möglichen Sachen gehen schief. Mit dem ‘Prinz von Bel-Air’-Schauspieler und dem ‘Central Intelligence’-Darsteller sind nun zwei namhafte Topstars für das Remake verpflichtet worden. Das Drehbuch des Remakes wird laut ‘Deadline’ von Aeysha Carr geschrieben, die unter anderem für ‘Brooklyn Nine-Nine’ bekannt ist.

Insbesondere für Kevin Hart werden die Dreharbeiten wohl sehr emotional werden. Letztes Jahr im September erlitt der Comedian einen schweren Autounfall und musste sich Schritt für Schritt zurück ins Leben kämpfen. "Ich war in einer Situation, in der ich dachte ‘Oh mein Gott. Werde ich wieder laufen können, werde ich mich erholen, werde ich wieder ich selbst sein können?’ Und durch harte Arbeit, Entschlossenheit und pure Willenskraft schaffte ich es, wieder körperlich aktiv zu sein", offenbarte Kevin letzten Monat anlässlich seines 41. Geburtstags auf Instagram. "Ich bin dankbar für die kleinen Dinge, wie die Fähigkeit, aufzustehen und mich zu bewegen."

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Gabrielle Union: Ihr Ehemann ist kein Fan ihrer Sexszenen

Tom Hanks: Ermutigende Rede

Orlando Bloom ist “stolz” auf Katy Perrys ‘Celebrating America’-Auftritt

Was sagst Du dazu?