Elizabeth Hurley: Sie würde sich gerne wieder verlieben

Wusstest Du schon...

Dieter Bohlen: Die traurige Wahrheit über Daniel Küblböck

Elizabeth Hurley würde sich gerne wieder verlieben – jedoch sei sie lieber "glücklich und Single", als unglücklich in einer Beziehung.
Die 53-jährige Schauspielerin hat aktuell keine Pläne, sich in eine Beziehung zu stürzen, da sie es bevorzugt, lieber allein, dafür aber glücklich zu sein. Das Model erzählte dem ‘Red’-Magazin: "Die Leute fragen: ‘Bist du einsam?’ Und wirklich, das bin ich nicht. Ich bin lieber Single und dafür glücklich, als dass ich in einer unglücklichen Beziehung bin. Es wäre fantastisch, sich in jemanden zu verlieben, der wunderbar ist, aber ich habe die letzten paar Jahre wirklich genossen. Mir wurde klar, wie wichtig es ist, jemanden zu finden, der einen ähnlichen Geschmack hat. Ich denke, das liegt daran, dass ich etwas Zeit hatte, um ganz das zu tun, was ich möchte."

Hurley, die an der Seite ihres Ex, Hollywood-Star Hugh Grant, berühmt wurde, bestand außerdem darauf, dass sie sich bis heute mit allen ihren Verflossenen bestens versteht. Sie sagte: "Die Sache ist, wenn jemand reizend ist, wie können sie mit ihm dann nicht gut auskommen? Keiner von uns hat dem anderen je etwas Schlechtes getan. Hugh [Grant] und Arun [Nayar] sind in unserem Leben sehr wichtig. Shane [Warne] ist immer noch ein guter Freund, wir haben uns gestern Abend eine SMS geschrieben. Damian liebt Shanes drei Kinder, also sind wir auf die eine oder andere Weise immer miteinander verbunden."

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Kylie Minogue: So süß schwärmt sie von ihrem Freund

Cardi B kann sich vor Date-Angeboten kaum retten

Chrissy Teigen: Ihre Schwangerschaft bereitet ihr mentale Probleme