Ellie Goulding trägt nur schwarze Outfits im Aufnahmestudio

Wusstest Du schon...

Gewinner des Tages

Ellie Goulding kann nur schwarze Outfits tragen, wenn sie im Aufnahmestudio ist, weil sie farbenfrohe Kleidung ablenkt.
Die 33-Jährige erklärte, dass sie nur schwarze Klamotten trägt, weil sie das an eine "leere Leinwand" erinnert.

In einem Gespräch mit dem ‘Talk Art’-Podcast, in dem Ellie mit ihrem Ehemann, dem Kunsthändler Caspar Jopling sprach, enthüllte sie: "Ich bin da etwas merkwürdig, ich muss jeden Tag schwarz tragen. Wenn ich im Aufnahmestudio bin, muss ich schwarz tragen, so wie ein leere Leinwand, damit ich nicht von meinem Outfit abgelenkt bin. Ich kann keinen Schmuck tragen, Make-up, alles, was Farbe hat. Es muss ein schwarzes T-Shirt sein, ich kann nicht einmal enge Hosen tragen."

Die ‘Slow Grenade’-Künstlerin hatte vor kurzem verraten, dass sie bei den Arbeiten an ihrem neuen Album befürchtete, vergessen zu haben, wie man Songs schreibt. Die britische Sängerin verbrachte Wochen in Los Angeles damit, an ihrer neuen Platte zu arbeiten, die ‘Brightest Blue’ heißt und soll Probleme damit gehabt haben, einen Song zu kreieren, der es auf die LP schaffte.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Lily Allen: So lernte sie ihren Mann kennen

Jennifer Lawrence: Das bereut sie nach ihrer Hochzeit

George Ezra: Kein Album 2021?

Was sagst Du dazu?