Emeli Sande verlässt ihr Label

Wusstest Du schon...

Cindy Crawford hilft Leuten trauern

Emeli Sande hat ihre Plattenfirma verlassen.
Die ‘Next To Me’-Interpretin steht nicht länger bei ‘EMI’ unter Vertrag. Offenbar fühlte sich Sande zu sehr unter Druck gesetzt, mit ihrer nächsten Platte einen ebenso großen Erfolg hinzulegen wie mit ihrer Debüt-LP ‘Our Version Of Events’. Nun, so Sande, sei sie entspannter, was ihre musikalische Zukunft angeht. Ein Insider verriet gegenüber der britischen ‘Sun’: “Emeli und ihr Label haben nach zehn Jahren beschlossen, getrennte Wege zu gehen. Sie hatten eine großartige Zeit zusammen und der Support wurde zu einer unglaublichen Erfolgsgeschichte, dank ‘Our Version of Events’. Ihre nachfolgenden Alben hatten nicht denselben Erfolg, das war schwierig für sie. Emeli hat sich mit dem Label zusammen gesetzt und es scheint so, als wäre es jetzt an der Zeit, ihr eigenes Ding zu machen. Sie arbeitet hart an ihrem neuen Album. So konnte sie den Druck wegnehmen und sich entspannt fühlen.”

Die 33-jährige Sängerin hat im Dezember bekannt gegeben, dass sie eine Pause in den sozialen Netzwerken einlegen wird, um sich um neue Musik zu kümmern. Sie erklärte: “Ich mache eine Pause und bleibe offline, damit ich mein nächstes Album fertigstellen kann.”

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Kim Kardashian West: Sie nimmt die Dinge wie sie kommen!

Adele und Simon Konecki’s Scheidung ist zwei Jahre nach der Trennung vollzogen

James Arthur: Therapie war hilfreich!

Was sagst Du dazu?