Emily Blunt ist von ihrem neuen Film begeistert

Wusstest Du schon...

Prinz Charles über die Auswirkungen der Corona-Krise auf junge Menschen

Emily Blunt glaubt, dass ihr neuer Film ‘Wild Mountain Thyme’ zum “genau richtigen Zeitpunkt” in ihrer Karriere kam.
Die 37-jährige Schauspielerin spielt die Rolle der irischen Bäuerin Rosemary Muldoon in John Patrick Shanleys Drama und verriet, dass sie die Arbeit an dem Projekt genossen hat.

“Als es in mein Leben kam, war es ein ziemlicher Glücksfall, denn ich hatte mir gesagt: ‘Oh, ich würde gerne etwas Intimes […] machen. Es kam also genau zum richtigen Zeitpunkt, und ich war völlig verzaubert davon, als ich das Drehbuch las. Ich meine, ich wusste es, weil es Shanley war. Du weißt du wirst etwas Einzigartiges lesen, und ich habe es einfach geliebt. Ich fühle mich in diese bizarren, einsamen Bauern verliebt. Ich habe es einfach wirklich geliebt”, so die Hollywood-Schönheit. Die ‘A Quiet Place’-Darstellerin lobte auch die Leistung ihres Co-Stars Jamie Dornan und ist der Meinung, dass die Rolle des Anthony Reilly Jamie wie auf den Leib geschneidert ist. “Ich wusste einfach, dass ich mit ihm viel Spaß haben würde. Er ist unglaublich lustig und er ist ein solches Talent. Ich freue mich sehr, dass die Leute Jamie in dieser Rolle sehen, weil ich glaube, dass man den Eindruck hat, ihn in einem bestimmten Licht zu sehen […] Es war einfach eine Freude.” Blunt gestand jedoch, dass sie Schwierigkeiten mit dem irischen Akzent. Sie fügt dem ‘The Hollywood Reporter’ hinzu: “Ich weiß nicht, wie viele Akzente es allein in England gibt, und in Irland ist es genauso. Ich glaube, allein in Irland gibt es 50 bis 100 verschiedene Akzente. Wir mussten einen sehr spezifischen Akzent aus dem Mittelland lernen, einen ländlichen, ziemlich dicken Akzent, und er klingt völlig anders als der irische Akzent aus der Großstadt”, so Emily.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Seth Rogen: Das Rauchen von Marihuana ist für ihn so normal wie das Tragen von Schuhen

Sharon Stone: Leben verlief nicht nach Plan

Pete Davidson und Phoebe Dynevor: Sie sollen zusammen sein!

Was sagst Du dazu?