Emma Bunton: Darum heiratet sie noch nicht

Wusstest Du schon...

Sam Fender musste zwei Wochen lang schweigen

Emma Bunton wartet noch mit ihrer Hochzeit mit Jade Jones.
Das 43-jährige Spice Girl ist seit 1997 mit dem Musiker Jade Jones zusammen. Trotz mehrerer Beziehungspausen, fanden die beiden in der Vergangenheit immer wieder zusammen und entschieden sich 2011 endlich dazu, sich zu verloben. Doch von einer Hochzeit war seitdem nicht mehr die Rede. Obwohl kürzlich spekuliert worden war, dass die beiden schon bald heiraten könnten. Im Interview mit ‘BBC Radio 2’ erklärte die Sängerin jetzt auch den Grund: "Nein, das tun wir nicht, wir würden eigentlich sehr gerne und haben uns auch schon darüber unterhalten. Wir versuchen es zwar, aber wir möchten, dass es privat wird. Jedes Mal gelangt die Neuigkeit dann aber an die Öffentlichkeit." Deshalb hätten sich die Eltern zweier gemeinsamer Kinder auch schon einen Plan überlegt: "Wir sollten durchbrennen, aber Jade und ich können einfach nichts organisieren."

In ihrem neuen Song, einer eigenen Version des Hits ‘All I Need To Get By’ von 1968 ist auch die Stimme ihres jahrelangen Studio-Partnes Jade zu hören und kürzlich verriet "Baby Spice" in einem Statement, dass die Aufnahmearbeiten des Tracks einer "romantischen" Erfahrung zwischen den beiden gleichgekommen sei. Die ‘Wannabe’-Hitmacherin erzählte ‘BBC 2 Radio’ zuvor bereits, dass sie den Namen des Albums aus einem sentimentalen Grund gewählt habe: "Der Grund, dass ich mein Album ‘My Happy Place’ genannt habe, ist, weil meine Familie und meine Freunde mich einfach glücklich machen. Als ich an den Liedern arbeitete, kamen meine Kinder und meine Freunde oft ins Studio. Auch meine Mutter hörte jetzt einzelnen Song tausende Male." Der neue Longplayer ‘My Happy Place’ ist am 12. April erschienen.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Gary Barlow bezeichnet sich selbst als ‘Nervensäge’

Evan Rachel Wood: Die Schauspielerei hat positive Auswirkungen auf ihr Leben

Leonardo DiCaprio über das Wahlrecht und Gleichberechtigung