Emma Bunton: Plant sie noch ein Baby?

Wusstest Du schon...

Ellie Goulding ruft Musiker dazu auf, Tourneen umweltfreundlich zu machen

Emma Bunton wäre von der Vorstellung, noch einmal Mama zu werden, nicht abgeneigt.
Die 44-jährige Sängerin enthüllt, dass ihr Partner Jade Jones (41) und die gemeinsamen Kinder Beau (12) und Tate (9) ihr gesagt hätten, sie würden die Familie gerne vergrößern und würden sich daher ein weiteres Baby wünschen. Emma erklärt nun, dass sie zwar keinen "Druck" auf sich ausübe, ein weiteres Kind zu bekommen, aber auch Angst habe, es eines Tages zu bereuen, wenn sie es jetzt nicht probiere.

Über ihren Partner sagt Emma gegenüber dem ‘Happy Mum, Happy Baby’-Podcast: "Er würde gerne noch mehr Kinder haben. Ich kämpfe mit mir selbst, weil ich denke, dass ich es natürlich nie bereuen würde, ein Kind zu haben, aber ich könnte es vielleicht bereuen, kein weiteres Kind zu haben. Aber ich bin 44 und mit den Spice Girls, die zurückkommen, und mit (ihrer Windelmarke) Kit & Kin, die sich so gut macht, ich habe zwei sehr gesunde Kinder und ich denke, besonders jetzt, wenn ich noch ein Kind bekäme, wäre ich nervöser denn je. Das macht mir zu viel Angst – ich fürchte mich vor allem." Anders ihre Kinder: "Meine Kinder wollen ein weiteres Kind. Am Silvesterabend saßen wir alle am Tisch und ich sagte: "OK, Wünsche für dieses Jahr? Beide sagten: ‘Wir hätten gerne noch ein Geschwisterchen.’" Aber Emma bleibt dabei: "Kein Druck. Wir werden sehen."

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Harry und Meghan dementieren Reality-Gerüchte

Kelly Osbourne: Dankbar für Hund

Miley Cyrus: ‘Heart of Glass’-Cover?

Was sagst Du dazu?