Eric Idle: Drehbuch für ‚Spamalot‘

Wusstest Du schon...

Ariana Grande, Lady Gaga und Co. rufen nicht nur zu Gebeten auf

Eric Idle bringt ‚Spamalot‘ auf die Kinoleinwand.
Der 75-jährige Komödiant schreibt das Drehbuch für die Filmadaption der Musical-Komödie, welche auf dem Film ‚Die Ritter der Kokosnuss‘ aus dem Jahre 1975 basiert. Nach Angaben von ‚Deadline‘ wird Idle den Spielfilm zusammen mit Projektleiter Jeremy Kramer zusätzlich produzieren. Darüber hinaus wird Casey Nicholaw, der die Choreographie für das Broadway-Musical ‚Spamalot‘ entworfen hat, die Regie übernehmen. Das Casting findet bald statt und die Dreharbeiten starten im Frühjahr des nächsten Jahres. Die Filmversion soll mehr sein als nur eine Adaption der Show. Mehr wird allerdings noch nicht verraten.

Idle hat erst vor kurzem seine Memoiren ‚Always Look On The Bright Side Of Life: A Sortabiography‘ fertiggestellt. Sie werden im Oktober in Deutschland erscheinen. Das Buch erzählt Geschichten aus seinem Leben, die er zusammen mit Größen wie George Harrison, David Bowie, Robin Williams, Sir Mick Jagger, Steve Martin, Paul Simon und Mike Nichols erlebt hat. Auch die ‚Monty Python‘-Stars John Cleese, Terry Gilliam, Terry Jones, Michael Palin und der verstorbene Graham Chapman finden einen Platz in der Biographie.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Jens Büchner: Hat er sich übernommen?

Lily Becker: Geht sie in den Dschungel?

Beyoncé: Ivy park gehört ihr jetzt ganz