FGL veröffentlichen Country-Remix von Justin Biebers ‘Yummy’

Wusstest Du schon...

Gewinner des Tages

Florida Georgia Line werden einen Country-Remix von Justin Biebers ‘Yummy’-Lied herausbringen.
Das amerikanische Duo, das sich aus Tyler Hubbard und Brian Kelley zusammensetzt, teilte seinen Fans an diesem Wochende auf seinem Instagram-Account mit, dass der Remix am 19. Februar erscheinen wird.

Zusätzlich zu einem Video, in dem sie mit dem 25-jährigen Sänger beim Tanzen im Aufnahmestudio zu sehen sind, verkündete das Duo: "An alle!!!!! Fangt mit dem Zählen des Countdowns an! An diesem schönen Sonntagmorgen können wir offiziell sagen, dass wir 10 TAGE DAVON ENTFERNT SIND, euch allen diese coole neue Musik zu zeigen! Erscheint am 19. Februar #yummycountryremix #itsreallyhappening @justinbieber." Der ‘Sorry’-Interpret Justin hatte vor kurzem seinen Track ‘Yummy’ herausgebracht, auf den die Herausgabe seines neuen Lieds ‘Intentions’ folgte, für das er mit dem Rapper Quavo kollaborierte. Zu derselben Zeit hat Justin mit Quavo den Intentions Fund ins Leben gerufen, der bedürftige Frauen und Kinder unterstützt. Des Weiteren schloss sich Justin mit dem Alexandria House in Los Angeles zusammen, um Geld an die Non-Profit-Organisation zu spenden. Der ‘Love Yourself’-Hitmacher bringt sein neues ‘Changes’-Album am Freitag (14. Februar) heraus.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Nicole Kidman beherrscht das Glücksspiel

Was läuft mit Kanye? Irina Shayk hüllt sich in Schweigen

Gülcan Kamps: Warum ihr Mann einen Wutausbruch beim Autofahren bekam

Was sagst Du dazu?