Flavio Briatore: Er spricht erstmals über Tochter Leni!

Wusstest Du schon...

Evangeline Lilly: Frieden mit der Karriere

Für Formel-1-Manager Flavio Briatore (66) war es nach eigenen Worten „schwer“, seine Tochter Leni (12) aus der Beziehung mit Heidi Klum (43) zu vermissen. „Es ist schwer ein Baby zu vermissen, das man nie zu Gesicht bekommt“, verriet der Geschäftsmann in einem Interview mit der italienischen Zeitung „Il Corriere della Sera“. Das Paar trennte sich 2003 noch während der Schwangerschaft, kurz darauf hatte Heidi Klum mit Musiker Seal (53) einen neuen Mann an ihrer Seite.

„Leni ist meine leibliche Tochter, aber wir haben zu dritt entschieden, dass es mehr Sinn macht, wenn Seal sie adoptiert, weil ein Kind in einer Familie aufwachsen muss. Heidi, Seal und ich haben eine wunderbare Beziehung aufgebaut“, so Flavio Briatore mehr als zehn Jahre danach. Leni sei heute „ein Teil von Seals Familie“.

Inzwischen hat Heidi Klum mit Vito Schnabel einen neuen Mann an ihrer Seite: Warum er ihr Traummann ist, sehen Sie hier

„Die Entfernung zwischen uns war unüberbrückbar“

Eine richtige Vater-Tochter-Beziehung aufzubauen, sei schwierig gewesen. „Leni wurde geboren, als Heidi und ich uns bereits getrennt hatten. Heidi lebte in Los Angeles und ich war in London, die Entfernung zwischen uns war unüberbrückbar.“ Dass er für gewöhnlich zwei Stunden mit Leni telefoniert habe, sei nicht genug gewesen. „Heidi ist mit Seal zusammengekommen und er hat sie aufgezogen.“

Briatore und Klum wurden im März 2003 ein Paar, im darauffolgenden Dezember verkündete Heidi, ihr erstes Kind zu erwarten – kurz darauf trennten sich die beiden. Im Mai 2004 brachte das deutsche Model in New York ihre Tochter Leni zur Welt. Zusammen mit Seal, der Leni nach ihrer Geburt adoptierte, hat Heidi Klum noch drei weitere gemeinsame Kinder – Henry (11), Johan (10) und Lou (7). Die Ehe zwischen Seal und Klum wurde im Oktober 2015 geschieden.

Teile diesen Artikel
 
Heidi Klum
Heidi Klum wurde am 1. Juni 1973 in Bergisch Gladbach geboren. Seit 2008 besitzt sie neben der Deutschen auch die US-amerikanische Staatsbürgerschaft. Sie ist ein deutsches Model und ist als Moderation in Fernsehshows wie "Germany's Next Topmodel" oder "Project Runway" aktiv. Der Beginn ihrer Model-Karriere im Alter von 19 Jahren ist auf die Teilnahme am Wettbewerb Model '92 zurück zu…

Zum Heidi Klum Archiv

Mehr zu Heidi Klum

Heidi Klum: Oben ohne im kühlen Nass

Vito Schnabel: Instagram-Account gelöscht!

Heidi Klum: Verliebte Geburtstagsgrüße an ihren Vito

Kommentare

  • Schnabeldrölf

    Geschrieben am 29. Juli 2016

    Antworten

    Meine Güte manche haben echt keine anderen Sorgen und schreiben hier darüber einen Roman…oman..armes Deutschland! Würg.

  • Schnabeldrölf

    Geschrieben am 29. Juli 2016

    Antworten

    Mir doch egal, haben wohl in Deutschland andere Probleme oder?

  • Anonymous

    Geschrieben am 28. Juli 2016

    Antworten

    Inoffiziell soll Leni ja die Tochter von Reinhold Beckmann sein mit dem Heidi damals eine Affaire gehabt haben soll, während sie noch mit Briatore zusammen war. Briatore hat damals die Vaterschaft verneint und kündigte eine Überraschung an. Vermutlich wurde dann sein Schweigen gekauft, da ein Kind mit einem verheirateten Familienvater zu einem großen Imageschaden geführt hätte. Die Wahrheit kennen letztendlich nur die Beteiligten. http://www.seitenblicke.at/top-stories/ist-beckmann-lenis-vater

Was sagst Du dazu?