Francine Jordi: “Die Diagnose begleitet mich ein Leben lang”

Wusstest Du schon...

Dana Schweiger wurde evakuiert

Für Francine Jordi (44) verlief das Leben in den letzten Jahren nicht immer unbeschwert. 2017 erkrankte die Sängerin ('Das Feuer der Sehnsucht') an Krebs. Obwohl sie diesen mittlerweile besiegt hat, will die Angst so schnell nicht weichen.

Einer ist immer dabei

"Wenn man Krebs hatte, dann ist da irgendwie bei jeder Untersuchung ein mulmiges Gefühl. Das ist absolut menschlich… Die Diagnose Krebs begleitet mich mein Leben lang", erklärte der Star im Gespräch mit 'Meine Melodie'. Undankbar will Francine jedoch nicht sein, denn schließlich gilt sie als geheilt: "Ich bin dankbar, wie gut es mir geht." Eine große Hilfe ist ihr Hund, der stets an ihrer Seite wacht: "Der ist sowieso mein Sonnenschein. Der ist immer im Hier und Jetzt. Dem ist es völlig egal, was drei Minuten vorher war oder was morgen kommt. Der genießt nur den Moment und nimmt ihn an, wie er ist."

Francine Jordi kann auf die Liebe warten

Eines fehlt allerdings im Leben von Francine Jordi — sie würde sich gern mal wieder so richtig verlieben. Sie geht schon seit Jahren als Single durchs Leben, ist aber durchaus offen für eine Beziehung. "Ich bin im Moment auf Standby. Ich bin jederzeit bereit", scherzte sie. Dabei sucht die Sängerin etwas Festes und keine bloße Affäre, das wäre "zuviel Stress", wie die Schweizerin betonte. Der Mann müsse allerdings den ersten Schritt machen, denn gerade wenn die Schmetterlinge im Bauch zu flattern anfangen, sei sie "total schüchtern."

Alles zu seiner Zeit also, bestätigte die Musikerin auch im Gespräch mit der 'Schweizer Illustrierten': "Ich bin nicht gerne Single, aber ich bin ein zufriedener Single… Die Liebe wird mich finden, wenn die Zeit reif ist." Fans drücken die Daumen, dass es bald so weit ist für Francine Jordi.

Bild: Bodo Schackow/picture-alliance/Cover Images

via Cover Media

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Oli.P : Alles für die Umwelt

Prince Damien: Seine Schulzeit war eine einzige Qual

Nicole Richie: An ihrem Geburtstag fing sie Feuer

Was sagst Du dazu?