Gavin Rossdale: Gute Musik für seine Kinder

Wusstest Du schon...

Demi Lovato sagte Super Bowl-Auftritt voraus

Gavin Rossdale ist “inspiriert” von seinen Kindern.
Der 55-jährige Sänger hat mit seiner Ex-Frau Gwen Stefani drei Söhne – Kingston (14), Zuma (12) und Apollo (6).

Und genau die sind es auch, die den Musiker antreiben und die immer wieder das Beste aus ihm herausholen. “Ich habe immer die Vorstellung, dass sie mich so sehr inspirieren, dass ich entsetzt wäre, wenn ich scheiße wäre […] sie setzen den Maßstab an. Du willst keine minderwertige Platte einspielen”, so der Sänger. Aktuell vermisst der Musiker seine Söhne, da sie inmitten der Coronavirus-Pandemie die meiste Zeit bei ihrer Mutter verbracht haben. Das sei sicherer, anstatt ständig die Wohnungen zu wechseln.

Der Bush-Frontmann reflektierte auch darüber, wie die Pandemie seine Denkweise verändert hat. Besonders wenn es um Meet & Greets geht, bei denen er sich typischerweise mit über 100 Fans auf einmal treffen würde. Im Gespräch mit ‘RADIO.com’ erklärte er: “Um ehrlich zu sein, war ich immer etwas verwirrt. Ich liebe es, Leute zu treffen; ich mache diese Meet & Greets … aber einfach so vielen Leuten die Hand zu schütteln. Ich dachte immer, das ist so eine komische Sache, nicht wahr? Der Brauch, dass man sich gegenseitig berühren muss. Warum können wir nicht einfach “Hey” sagen?”

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Seth Rogen: Das Rauchen von Marihuana ist für ihn so normal wie das Tragen von Schuhen

Sharon Stone: Leben verlief nicht nach Plan

Pete Davidson und Phoebe Dynevor: Sie sollen zusammen sein!

Was sagst Du dazu?