© Featureflash Photo Agency / Shutterstock.com

Gerard Butler: Küsst Jennifer Aniston oder Angelina Jolie besser?

Wusstest Du schon...

Ausstehende Unterhaltszahlungen: Muss Dean McDermott ins Gefängnis?

Angeblich genießt und schweigt ein Gentleman ja, doch für einen kurzen Moment hat Gerard Butler (48, „London Has Fallen“) sich nicht an diesen Leitsatz gehalten. In der Late-Night-Show „Watch What Happens Live with Andy Cohen“ verriet der gebürtige Brite nun, wer die bessere Küsserin ist: Angelina Jolie (42, „Salt“) oder Jennifer Aniston (48, „Friends“).

Zwar fiel es Butler sichtlich schwer, das Geheimnis auszuplaudern, dann entschied er sich aber für Jennifer Aniston. Für diese dürfte dieses Zugeständnis eine gewisse Genugtuung sein. Bevor Hollywood-Frauenschwarm Brad Pitt (54, „Fight Club“) nämlich 2005 mit Jolie zusammenkam, war er rund fünf Jahre lang mit Aniston verheiratet. In „Lara Croft: Tomb Raider – Die Wiege des Lebens“ spielte Butler 2003 an der Seite von Jolie. Auf Aniston traf der Schauspieler 2010 in der Komödie „Der Kautions-Cop“.

„Plead The Fifth“

Im Spiel „Plead The Fifth“, in dem Promis sich mehreren schwierigen Fragen stellen, wollte Butler eigentlich zunächst nicht verraten, welche Filmpartnerin besser küsst. Das Problem: Die Stars bekommen mehrere Fragen, dürfen sich aber nur ein einziges Mal weigern, eine Antwort zu geben. Da sich der Schauspieler bereits nicht dazu äußern wollte, welchen Film er „nur für das Geld“ gemacht habe, ließ er sich dazu breitschlagen, die Frage nach Jolie und Aniston doch zu beantworten.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Tom Kaulitz: Warum Heidis Papa ihn so mag

Khloé Kardashian: Ring für True

Neuer Bond-Song von Dua Lipa?

Was sagst Du dazu?