Geri Horner: Haustier auf Hufen

Wusstest Du schon...

Liam Gallagher: Vorerst keine Europa-Tour

Geri Horner hat ein Pony adoptiert.
Die 47-Jährige, die mit Formel 1-Teamchef Christian Horner verheiratet ist, hat via Instagram verraten, dass ihre Familie ein Rettungspony namens Zebi adoptiert hat. Zu einem Foto von sich und Zebi schrieb Geri, die die 14-jährige Tochter Bluebell mit Ex-Partner Sacha Gervasi und den dreijährigen Sohn Montague mit Christian hat: "Hallo, das ist Zebi. Sehr erfreut. Er ist ein Rettungspony, wir haben ihn adoptiert."

Geri hat eine Million Follower auf Instagram und nutzt oft die Foto-Sharing-Plattform, um ihre Liebe zu Tieren auszudrücken. Genauso gerne gibt sie Fans auf ihren Social Media-Kanälen auch einen Einblick in ihr Familienleben. Mit Christian, der auch noch die siebenjährige Tochter Olivia mit seiner Ex-Freundin Beverly Allen hat, ist sie bereits seit 2015 verheiratet. Sie verriet allerdings bereits zuvor, dass der Gang zum Altar das Mutigste gewesen sei, was sie je getan habe. Auf die Frage des ‘TV Life’-Magazins, was ihre mutigsten Taten im Leben waren, antwortete sie: "Entweder zu heiraten oder ein Baby zu bekommen. Die mutigsten Dinge sind die schönsten. Wenn ich etwas mache, das außerhalb meiner Komfortzone liegt, fühle ich mich fantastisch. Ich habe die ganze Zeit Angst, aber ich sage ein Gebet und werde mutig. Das heißt nicht, dass ich keine Angst habe."

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Prinz William: Seine Kinder motivieren ihm zum Schutz des Planeten

Jenna Ortega ist begeistert von ‘Scream 5’

Zendaya: Emmys-Kleid war für Golden Globes geplant

Was sagst Du dazu?