© Featureflash Photo Agency / Shutterstock.com

Gewinner des Tages

Wusstest Du schon...

Verlierer des Tages

Steuert Renée Zellweger (50, “Bridget Jones’ Baby”) geradewegs auf ihre dritte Oscar-Nominierung zu? Für ihre Darstellung der US-amerikanischen Sängerin und Schauspielerin Judy Garland (1922-1969) in dem Biopic “Judy” erntet die Schauspielerin jede Menge Lob. Erst am Wochenende staubte sie für ihre Leistung einen Preis bei den British Independent Film Awards ab.

Für ihre Nebenrolle in dem Film “Unterwegs nach Cold Mountain” wurde Zellweger 2004 mit dem begehrten Oscar ausgezeichnet. Für “Bridget Jones – Schokolade zum Frühstück” und dem Musical “Chicago” war sie 2002 und 2003 in der Kategorie “Beste Hauptdarstellerin” nominiert, ging aber leer aus. “Judy” startet am 2. Januar 2020 in den deutschen Kinos.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Machine Gun Kelly: Erstmals verliebt

Jon Bon Jovi: Dann kommt das Bühnen-Comeback

Julianne Hough: Zurück zum Ex?

Was sagst Du dazu?