© instagram.com/gisele

Gewinner des Tages

Wusstest Du schon...

Arctic Monkeys: Alte Lyrics sind ihnen peinlich

Topmodel Gisele Bündchen (36) ist nicht nur schön, sondern hat offenbar auch viel Humor. In einem Interview mit Jimmy Fallon (42, „The Tonight Show starring Jimmy Fallon“) kam das Gespräch auf den Super Bowl und sie erzählte, dass sie der festen Überzeugung ist, sie sei am Sieg ihres Mannes Tom Brady (39) mitbeteiligt – und zwar, weil sie meditierte. Sie witzelte:

„Ich habe gute Energie gesammelt und, wirklich, ich fühle mich ein bisschen verantwortlich dafür. Ich brachte Liebe, Frieden, Klarheit und Ruhe ins Spiel. Und ich muss sagen: Es hat sich danach verändert.“ Aber auch wenn ihr Meditieren am Ende nicht wirklich spielentscheidend war, habe es geholfen, sie von der Aufregung zu befreien. Am 5. Februar 2017 gewann Tom Brady mit den New England Patriots gegen die Atlanta Falcons seinen fünften Super Bowl.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Kim Kardashian West: Umstyling von Kanye

Prinz Louis wird Anfang Juli getauft

Priyanka Chopra will mit ihren Memoiren inspirieren

Was sagst Du dazu?