© JStone / Shutterstock.com

Gewinner des Tages

Wusstest Du schon...

Meghan und Harry: Schon ganz erwartungsvoll

Ed Sheeran (26, “Shape of You”) hat seinem wohl jüngsten Fangirl eine besonders große Freude gemacht: Auf einem Konzert in Miami, Florida, entdeckte der Sänger ein Pärchen mit einem Baby in den vordesten Reihen. Die Eltern riefen dem Star zu, ihr Kind heiße Sheeran mit zweitem Namen, benannt nach dem Sänger. Dieser wiederum zeigte sich so begeistert von der entspannten Einjährigen auf dem lauten Konzert, dass er seiner Namensschwester kurzerhand seinen Song “Dive” widmete…

Natürlich postete der stolze Vater gleich ein Video auf Facebook und erklärte “E! News”, dass seine Frau während der künstlichen Befruchtung einen Hit von Ed Sheeran gehört habe. Nachdem die Befruchtung erfolgreich war, sollte der Sänger Teil des Babynamens werden. Zwar wird sich die kleine Cooper Sheeran womöglich nicht an ihr persönliches Ständchen erinnern, doch wer bekommt schon von Superstar Ed Sheeran einen Song gewidmet?

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Prinz William traf eine “persönliche Entscheidung” wegen der European Super League

Prinz Philip bereitete Prinz William auf dessen zukünftige Rolle als König vor

Margot Robbie hilft jungen Menschen mit Behinderungen

Was sagst Du dazu?