© Dennis Van Tine/starmaxinc.com/ImageCollect

Gewinner des Tages

Wusstest Du schon...

Olly Murs: Therapie wegen Angstzuständen

Ed Sheeran (26, “Galway Girl”) wird eine große Ehre zuteil – er wird der Taufpate von James Blunts (43, “You’re Beautiful”) Kind. Eine Begründung, wie es seiner Meinung nach zu dieser Entscheidung gekommen ist, liefert der Sänger im Interview mit “The Sun”: “Um ehrlich zu sein, hat er das bestimmt nur gemacht, weil ich eine Idee davon habe, wie er sich seinen Sohn vorstellt, wenn er erwachsen ist.”

Der Kleine von Blunt und seiner Frau Sofia Wellesley (34) kam bereits letztes Jahr zur Welt. Trotz der recht späten Nominierung zum Taufpaten freut sich Sheeran natürlich. Gerade, weil der Brite seinen Freund angeblich wie einen Bruder sieht. Scheint fast so, als hätte James Blunt mit seiner Wahl alles richtig gemacht…

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Prinz Harry: Ein Leben im Fokus der Öffentlichkeit

Marisol Nichols: Endlich ein Horrorfilm

Sir Elton John rief Olly Alexander wegen ihrem BRIT Awards-Auftritt persönlich an

Was sagst Du dazu?