© Trina Stewart/Shutterstock.com

Gewinner des Tages

Wusstest Du schon...

Hayden Panettiere: Erster Auftritt nach Baby-Pause

Hollywood-Star Jennifer Lawrence (27, „mother!“) glänzt nicht nur durch ihre schauspielerischen Leistungen – sondern hat offenbar auch in Sachen Politik einiges auf dem Kasten. Das bewies sie am Donnerstagmorgen beim Besuch einer High School in Cleveland im US-Bundesstaat Ohio. Wie das US-Magazin „People“ berichtet, nahm sie dort an einer Veranstaltung der parteiunabhängigen Organisation „Represent.US“ teil, bei der sie mit den Schülern über die US-Politik sprach und diskutierte, wie man Demokratie stärken kann.

Einer der Schüler, Londyn C., zeigte sich dem Bericht zufolge überrascht, „wie gut informiert“ Lawrence gewesen sei. „Es macht einen riesigen Unterschied, wenn Leute, die selbst nur zehn Jahre älter sind als wir, über Politik reden. Als sie sagte ‚Jetzt ist eure Zeit‘, hat mich das wirklich zum Nachdenken gebracht.“ Da hat Jenifer Lawrence offenbar einen bleibenden Eindruck hinterlassen…

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

„Brokeback Mountain“: Diese Hollywood-Stars lehnten die Hauptrollen ab

Sophia Thomalla ätzt gegen Carolin Kebekus

Cher: Im Herzen ein Kind

Was sagst Du dazu?